Leopoldstr. 94, 80802 München
+49 89 414 17 44 22

goldmansachs

Kein Grund zur Sorge

Der bereits verpatzte Jahresauftakt an den Märkten wurde in dieser Woche nochmals durch fallende Kurse verschlechtert. Speziell der US Markt, allen voran der NASDAQ mit ca. -12 % (!) seit Jahresanfang, setzten in dieser Woche noch einen drauf, während der DAX und auch die restlichen europäischen Indizes bisher vergleichsweise glimpflich davonkamen.

Remdesivir + Geldschwemme = steigende Kurse

Nicht nur die amerikanische Notenbank hat ein Mittel um den Börsen zu helfen. Am Freitag wurde bekannt, dass erste zaghafte Erfolge in China mit dem von der US Firma Gilead hergestellten Medikament Remdesivir gegen COVID 19 erzielt wurden.

Scroll to top